Too Fast to Live, Too Young to Die: Punk and post-punk graphic design

25.99 

Eine Sammlung von über 700 Original-Scans gedruckter Werbung und Andenken aus den besten Jahren der Punk- und Post-Punk-Bewegung.

Vorrätig

Seit Andrew Krivine im Sommer 1976 den Punk für sich entdeckte, hat er eine der weltweit größten Sammlungen von Punk-Grafikdesign und Erinnerungsstücken zusammengetragen. Ein Teil seiner Sammlung wird im Cranbrook Art Museum in Michigan ausgestellt, bevor sie 2020 und 2021 in das New Yorker Museum of Arts and Design und viele andere solcher Orte auf der ganzen Welt umzieht. Dieses Buch stellt die Crème de la Crème dieser Sammlung dar – über 700 Originalscans von Postern, Flyern, Covern und Anzeigen aus den besten Jahren der Bewegung, die die Welt des Grafikdesigns für immer veränderte.

Artikelnummer: GR-9481 Kategorie: